play Video ansehen

Renault Clio E-TECH: der effizienteste Voll-Hybrid auf dem Markt

Verfasst von am 29.05.2020 - 4 min

Der ab Mitte 2020 erhältliche Renault Clio E-TECH Hybrid markiert den Beginn eines neuen Kapitels für den erfolgreichen Kleinwagen. Dank ihrer Expertise bei Elektroautos und ihrer Entwicklungen aus der Formel 1 bietet die Gruppe Renault von Anfang an eine perfekt ausgereifte Technologie an, die Dynamik und Sparsamkeit vereint.

Seit 30 Jahren steht der Renault Clio für Freiheit, Sparsamkeit und Vielseitigkeit. Und noch nie trafen diese Eigenschaften so gut zu wie in der neuen E-TECH-Version. Ausgestattet mit einem hocheffizienten Hybrid-Antrieb verspricht der Renault Clio E-TECH deutliche Einsparungen im Gebrauch dank der Möglichkeit, im Alltag – vor allem Stadtverkehr – rein elektrisch zu fahren. Die Kombination von Benzin- und Elektromotor sorgt für ein ruhigeres Fahrerlebnis, gleichzeitig erhöht sie die Dynamik des Autos durch höhere Leistung und besseres Ansprechverhalten.

Durch diese Vielseitigkeit erfüllt der Renault Clio E-TECH alle Erwartungen anspruchsvoller Fahrer. Dank seiner unverändert kompakten Größe ist er nach wie vor perfekt für die Stadt geeignet, wo er größtenteils und völlig lautlos vom elektrischen System seines Hybridmotors angetrieben wird. Seine Fahrleistungen ermöglichen es, auch lange Strecken auf Landstraßen und Autobahnen mit großer Effizienz zurückzulegen. Durch die perfekt optimierte Steuerung der Hybrideinheit der Groupe Renault lässt sich so eine merkbare Kraftstoffersparnis erzielen.

Renault Clio E-TECH auf den Straßen

Wie funktioniert der Clio E-TECH Hybrid?

Diese technische Entwicklung äußert sich in drei Motoren: ein für den Hybridbetrieb geeigneter 1,6-Liter-Vierzylinder-Benzinmotor, ein 35-kW-Elektromotor und ein perfektionierter Startergenerator mit 15 kW. Die beiden letzteren werden von einer 1,2-kW-Batterie gespeist, die sich unter dem Fahrzeugboden befindet, sodass der Kofferraum sein geräumiges Nutzvolumen von 300 Litern behalten kann. Hinzu kommt ein innovatives, speziell für den Einsatz in Hybridautos entwickeltes Getriebe.

Der Clio E-TECH basiert auf einem „seriell-parallelen“-Hybridantrieb. Eine Technologie, die es ihm erlaubt, seine Benzin- und Elektromotoren unabhängig voneinander oder im Zusammenspiel zu nutzen. Im letzteren Fall erreicht die Leistung 141 PS. Das macht diese Version zum stärksten Clio, der derzeit auf dem Markt ist.

Optimierte Hybridsteuerung für eine maximale elektrische Nutzung

Es ist der Haupt-Elektromotor, der den Clio E-TECH startet, nicht der Verbrennungsmotor – dieser bleibt vorerst ausgeschaltet. Das sorgt für einen lautlosen Start, ein angenehmes Fahrerlebnis und ein besseres Ansprechverhalten, da das Drehmoment des Elektromotors direkt verfügbar ist. Die beiden anderen Motoren treten nur dann unterstützend in Aktion, wenn die Batterie leer oder besonders viel Leistung gefordert ist – beispielsweise bei starker Beschleunigung oder beim Anfahren an einem steilen Hang. Das Umschalten von einem Motor zum anderen ist für die Fahrzeuginsassen nicht wahrnehmbar.

Renault Clio E-TECH parkte auf der Straße

Eine selbstladende Batterie

Zum Aufladen der Batterie des Clio E-TECH brauchen Sie kein Kabel, keine Steckdose und kein Stromnetz – sie lädt sich beim Fahren automatisch auf. Beim Ausrollen, wenn der Fahrer den Fuß vom Gaspedal nimmt oder beim Bremsen funktioniert der Elektromotor wie ein Generator, der die durch die Rotation der Räder erzeugte Energie in Strom umwandelt. Mit dem „B“-Modus des Automatikgetriebes kann die Rekuperation verstärkt werden, um so noch mehr Energie an die Batterie zurückzugeben.

Wie viel Kraftstoff spart der Clio E-TECH Hybrid?

All diese Eigenschaften verleihen dem Clio E-TECH ein sehr dynamisches und komfortables Fahrverhalten. Er besitzt die gleiche Vielseitigkeit, die den Clio seit 30 Jahren so erfolgreich macht und eignet sich gleichermaßen gut für den Einsatz auf dem Land, auf der Autobahn oder in der Stadt. In der Stadt ist er besonders sparsam, da bis zu 80 % der Fahrzeit elektrisch zurückgelegt werden kann, ohne dabei Kraftstoff zu verbrauchen. Der Verbrauch kann dann um 40 % niedriger sein als mit einem herkömmlichen Benzinmotor und bis zu 20 % niedriger als mit einem Dieselmotor! Direkt angewählt kann der Elektroantrieb über die Einstellung „EV“ an der Instrumententafel werden, sofern dafür ausreichend Batterieladung zur Verfügung steht.

 Innenraum Renault Clio E-TECH

Komplettausrüstung für den Clio E-TECH

An Bord zeichnet sich die Version durch die E-TECH-Plakette am Schalthebel und durch ihre besondere Technologie aus. Das „Smart Cockpit“ umfasst eine 7 Zoll große Anzeige mit den Fahrinformationen vor den Augen des Fahrers sowie einen vertikal in der Mitte zwischen Fahrer und Beifahrer positionierten 9,3 Zoll-Touchscreen zur Steuerung des Multimedia-Systems von Renault EASY LINK.

Mit dem Clio E-TECH ist Renault seinen Mitbewerbern einen Schritt voraus – mit einem Angebot, das auf dem Markt einzigartig ist.

 

Copyrights: ADDITIVE, DOROSZEWICZ Agnieszka, LaCliente

Meistgeteilte Artikel