Kangoo Z.E. Hydrogen und Master Z.E. Hydrogen

Verfasst von am 01.07.2020 - 1 min

Renault weitet das Einsatzgebiet seiner elektrischen Nutzfahrzeuge durch einen Wasserstoff-Antrieb aus. Kangoo Z.E. Hydrogen und Master Z.E. Hydrogen sind mit einer Brennstoffzelle ausgestattet, die die Reichweite der Fahrzeuge auf über 350 bzw. 320 Kilometer vergrößert.

Kangoo Z.E. Hydrogen und Master Z.E. Hydrogen sind zwei batterieelektrische Fahrzeuge, die ebenfalls mit einem Wasserstoff-Brennstoffzellensystem (“StackPack”) ausgestattet sind. Dieses wurde von Symbio, einem Joint Venture zwischen Faurecia und Michelin, entwickelt. Die Hydrogen-Modelle erfüllen die neuen ökologischen Herausforderungen der gewerblichen urbanen Mobilität, indem sie zusätzlich zu ihren Elektromotoren eine größere Reichweite, eine schnelle Wasserstoffaufladung und eine einfache Wartung bieten.

 

Motor

Beide Modelle sind mit dem gleichen Elektromotor wie ihre traditionelle Z.E.-Version ausgestattet, der im Kangoo 44 kW (60 PS) und im Master 57 kW (76 PS) leistet und von einer 33 kWh Batterie mit Energie versorgt wird. Die 5 kWh-Brennstoffzelle wird von einem 74-Liter-Wasserstofftank mit 350 oder 700 bar für Kangoo und zwei 53-Liter-Wasserstofftanks mit 700 bar für Master angetrieben.

Reichweite

Bei einer Teilentladung der Batterie wird die Brennstoffzelle als Range Extender eingesetzt. Diese Technologie erweitert die Reichweite von Kangoo Z.E. Hydrogen und Master Z.E. Hydrogen auf etwa 350 bzw. 320 km (WLTP-Kombikraftwerk im Genehmigungsverfahren), verglichen mit 230 km bzw. 130 km in den traditionellen Z.E.-Versionen.

kangoo

Laden und Tanken

Das Befüllen des Wasserstofftanks kann an entsprechenden Tankstellen in weniger als 3 Minuten durchgeführt werden. Die Batterie kann auch an einer Steckdose über ein Kabel mit einer Leistung von 7 kW aufgeladen werden.

Ladevolumen

Der Kangoo Z.E. Hydrogen bietet ein Ladevolumen von 3,9 m3 und eine Nutzlast von 540 kg. Der Wasserstofftank nimmt etwa 100 Liter im Laderaum ein und erhöht das Gewicht um 110 kg. Der Master Z.E. Hydrogen gewinnt an Reichweite ohne Einschränkung des Ladevolumens. Dieses beträgt zwischen 10,8 m3 und 20 m3, das Mehrgewicht beläuft sich auf 200 kg.

Vielseitigkeit

Die Modelle Kangoo Z.E. Hydrogen und Master Z.E. Hydrogen eignen sich durch die gewonnene Flexibilität besonders gut für die Anforderungen und den intensiven Einsatz in großen Ballungsräumen und sogar am Stadtrand: Transport und Logistik, kommunale und kommunale Dienste, Express- oder Spezialkurierdienste usw.

FOTOS

WEITER GEHEN MIT KANGOO Z.E. HYDROGEN UND MASTER Z.E. HYDROGEN

 

 

Wie funktioniert ein Wasserstoff-Fahrzeug ?

Artikel lesen
 

Wasserstoff für Kangoo Z.E. und Master Z.E.

Artikel lesen
 

Vollständiges Pressepaket

Entdecken

Meistgeteilte Artikel