Neuer ZOE

Verfasst von am 01.07.2020 - 1 min

Der Neue ZOE zeigt, wie sich ein Elektroauto in Bezug auf Performance und Handhabung verbessern kann, um noch mehr Fahrspaß zu bieten. Heute ist der ZOE der Maßstab das kompromisslose Allround-Elektroauto für die Stadt.

Die Einführung des Neuen ZOE – der dritten Generation des Elektro-Flaggschiffs von Renault – im Jahr 2019 ist ein wichtiger Meilenstein der Strategie des Renault-Konzerns, um Elektroautos im großen Stil zu fertigen. Sieben Jahre nach der Geburt eines Pioniers, der mittlerweile zum meistverkauften Elektro-Stadtauto Europas herangewachsen ist, verändert der Neue ZOE die Dimensionen von Vielseitigkeit, Qualität und Technologie. In Frankreich entwickelt und hergestellt, profitiert vom Know-how des europäischen Pioniers der Elektromobilität.

Zusätzlich zu den intrinsischen Reizen des elektrischen Fahrens verfügt er über einen stärkeren Motor, einen neuen Fahrmodus, der sich besonders für den Stadtverkehr eignet, und zahlreiche Fahrhilfen, die dem Komfort und der Sicherheit gewidmet sind.

Reichweite

Der Neue ZOE liefert mit seiner 52 kWh großen Z.E. 50-Batterie eine Reichweite von bis zu 395 Kilometern im WLTP*-Zyklus.

*WLTP: Weltweit harmonisierte Leichtfahrzeug-Testverfahren. Der standardisierte WLTP-Zyklus besteht zu 57% aus Fahrten in die Stadt, zu 25% aus Fahrten in die Vororte und zu 18% aus Fahrten auf der Autobahn.

Vielseitigkeit

Dank seines flexiblen Cameleon-Ladegeräts kann der ZOE an die unterschiedlichsten Ladestationen des europäischen Netzes angeschlossen werden. An Wechselstromstationen „tankt“ er mit bis zu 22 kW, ganze 50 kW nimmt sein CCS-Stecker (Combined Charging System) an Gleichstrom-Ladepunkten (DC) auf.

Motor

Der Neue ZOE verfügt über einen Hochleistungsmotor mit 100 kW (entspricht 135 PS in einem Verbrennungsmotor). Damit beschleunigt er in nur 7,1 Sekunden von 80 auf 120 km/h – 2,2 Sekunden schneller als sein Vorgänger. Das erleichtert das Einordnen und Überholen!

Fahrmodi

Der Neue ZOE bietet einen neuen Fahrmodus, der das Fahren in der Stadt vereinfacht: den “B-Modus“. Über den Schalthebel aktiviert, erhöht er die Rekuperationsleistung und damit die Motorbremswirkung – und schont gleichzeitig das Bremspedal.

Konnektivität

Der Neue ZOE profitiert vom EASY CONNECT-Angebot – dem Portal zu allen vernetzten Diensten von Renault. Gesteuert werden die Dienste wahlweise über die Smartphone App MY Renault oder das das Multimediasystem EASY LINK, das über den Touchscreen des Fahrzeugs auch weitere Zusatzfunktionen bereithält.

Design

Die weiche Linienführung der Vorgängergeneration wird nun von ausgeprägteren Kanten begleitet, die dem ZOE ein stärkeren Charakter geben. An der völlig neu gestalteten Frontpartie laufen die Konturen der stärker akzentuierten Motorhaube zu einer vergrößerten, aufrechten Rautenform zusammen, die sich zur Ladeluke hin öffnet. Der Neue ZOE zeigt sich damit selbstbewusst und trägt mit Stolz die Farben des Elektroautos, die insbesondere durch die blaue Umrandung des Renault Logos zur Geltung kommen.

VIDEO

play

FOTOS

WEITER ZU GEHEN MIT NEUER ZOE

 

 

ERNEUERUNG DES RENAULT ZOE: EINE WEITERE HERAUSFORDERUNG GEMEISTERT!

Artikel lesen
 

DER NEUE ZOE: MAXIMALER FAHRSPASS –100% ELEKTRISCH!

Artikel lesen
 

NEUER RENAULT ZOE: EIN LEISTUNGSSTARKER UND VIELSEITIGER MOTOR

Artikel lesen
 

Z.E. 50: DIE GEHEIMNISSE DER BATTERIE DES NEUEN RENAULT ZOE

Artikel lesen
 

NEUER ZOE: CHAMPION DER ENERGIEEFFIZIENZ

Artikel lesen
 

Vollständiges Pressepaket

Entdecken

Meistgeteilte Artikel