Spring Electric

Verfasst von am 15.10.2020 - 1 min

Als vielseitiges, 4-sitziges City Car ist der Spring Electric das erste elektrische Modell von Dacia, das nach der Demokratisierung des Neuwagens einen erschwinglichen Zugang zu den Vorteilen der Elektromobilität bietet.

Dacia rüttelt mit seinen Fahrzeugen und seinem Geschäftsmodell ständig an den Grundfesten der Automobilindustrie. Der Logan hat den Neuwagen 2004 einer breiten Masse zugänglich gemacht, der Duster hat das SUV-Segment auf den Kopf gestellt und heute ist der Spring Electric eine Revolution auf dem Elektroautomarkt. Das Stadtauto Dacia Spring Electric wird mit einer sehr klaren und simplen Produktlinie vermarktet: zwei Ausstattungsniveaus und kein Batterieverleih. Mit diesem Modell bietet Dacia eine erschwingliche Lösung für den heutigen Bedarf an nachhaltiger Mobilität, unabhängig davon, ob Sie ein Fahrzeug besitzen oder eines im Rahmen eines Sharing-Angebots nutzen möchten.

 

Motor

Unter der Motorhaube des Dacia Spring Electric befindet sich ein 33 kW (entspricht 44 PS) starker 100% elektrischer Motor mit 125 Nm Drehmoment. Dieser bietet viele Vorteile im Einsatz: sofortige Reaktion auf Fahrpedal-Befehle, kein Schalten, geräuscharmer Betrieb und keine Vibrationen.

Reichweite

Mit einer Kapazität von 26,8 kWh hat die Batterie des Spring Electric eine überzeugende Reichweite von 225 km im WLTP-Zyklus (295 km im WLTP-City Zyklus), was eine große Vielseitigkeit für den Einsatz innerhalb und in der Nähe der Stadt garantiert.

Laden

Für größtmögliche Flexibilität bietet der Dacia Spring Electric dank des mitgelieferten AC-Kabels und des optionalen DC-Kabels eine breite Auswahl an Ladelösungen an. Er kann an jede Lademöglichkeit angeschlossen werden: Haushaltssteckdosen, verstärkte “Green-up”-Steckdosen, Wallboxen, Schnellladeterminals usw. Die Ladezeiten der Lithium-Ionen-Batterie betragen: weniger als 1 Stunde für eine 80%ige Ladung an einer 30 kW DC-Ladesäule und weniger als 5 Stunden für eine 100%ige Ladung an einer 7,4 kW Wallbox.

Design

Mit seinem durchsetzungsfähigen und muskulösen Aussehen ist der Dacia Spring Electric ideal für die Herausforderungen des Großstadtdschungels gerüstet. Seine Konstruktion ist robust und stabil und seine kompakten Abmessungen lassen auf ein hohes Maß an Geräumigkeit schließen. Sein verwegener Look mit verbreiterten Radkästen, Dachträgern, ausgestellter Dachkante und einer erhöhte Bodenfreiheit (150 mm unbeladen) bricht mit den Normen des Elektroautos. Der Spring Electric verfügt über einen neuen Kühlergrill mit 3D-Muster und die neue Dacia Lichtsignatur in Y-Form vorne und hinten.

Innenraum

Bei kompakten Außenabmessungen bietet der fünftürige Stadtwagen vier echte Sitzplätze und ein großzügiges Platzangebot an Bord. Der große 300 Liter Kofferraumvolumen, der dem nächsthöheren Segment würdig ist, bietet das beste Volumen seiner Klasse. Für eine größere Modularität kann die Rücksitzbank umgeklappt werden. Schließlich ist der Dacia Spring Electric eines der wenigen Modelle in seiner Kategorie, die ein echtes Ersatzrad anbieten, ohne das Kofferraumvolumen zu beeinträchtigen.

Maßgeschneidert

Der Dacia Spring Electric wird sowohl über den Handel verkauft werden, aber auch im Rahmen von Car-Sharing-Angeboten in Großstädten zur Verfügung stehen. Auch Geschäftsflotten und Fachleute werden dank einer speziellen Cargo-Version seine Vorteile nutzen können.

VIDEO

play

FOTOS

WEITER ZU GEHEN MIT SPRING ELECTRIC

 

"Der Dacia Spring macht elektrische mobilität noch zugänglicher"

Artikel lesen
 

Vollständiges Pressepaket

Entdecken

Meistgeteilte Artikel