GLOSSAIRE

V2G – Vehicle To Grid

Was wäre, wenn ein Auto seine Energie ins Netz einspeisen könnte, um zur Bewältigung einer Verbrauchsspitze beizutragen? Das ist das Konzept, das hinter Vehicle to Grid (V2G) – übersetzt „Fahrzeug ans Netz“ – steht. Dabei wird die Stromspeicherkapazität der Batterien von Elektroautos genutzt, um die Stromerzeugung, -verteilung und den Verbrauch besser zu steuern. Sie trägt zum Aufbau des Smart Grid bei, eines intelligenten Stromnetzes, bei dem erneuerbare Energiequellen im Zentrum stehen.

Meistgeteilte Artikel