Fünf Gründe, die das Elektro-Nutzfahrzeug zur idealen Lösung für den innerstädtischen Lieferverkehr machen

Verfasst von am 07.05.2020 - 3 min

Tags :

Sei es die Zustellung der Online-Einkäufe an Privatpersonen oder die Belieferung der Geschäfte – der innerstädtische Lieferverkehr ist ein wesentliches Element der Mobilität der Zukunft. Um die anstehenden Herausforderungen zu bewältigen, erweist sich das E-Nutzfahrzeug bereits jetzt als die intelligenteste Lösung mit mehreren entscheidenden Vorteilen.

Vorteil #1

Die Zukunft ist gesichert!

Langfristig gesicherte Zufahrt zu den Innenstädten

Innerhalb und auch außerhalb von Europa führen immer mehr Kommunen Verkehrsbeschränkungen, Fahrverbote und Umweltzonen ein, deren Ziel darin besteht, die umweltschädlichsten Fahrzeuge aus den Städten fernzuhalten. Mit einem Elektro-Nutzfahrzeug aber erhalten Sie garantiert freie und uneingeschränkte Zufahrt zu allen Innenstädten. Sogar an Tagen, an denen die Schadstoffgrenzwerte überschritten werden, weil das Elektro-Nutzfahrzeug von den Fahrbeschränkungen nicht betroffen ist. Ein entscheidender Vorteil, um den Betrieb der Unternehmen nicht vorübergehend einstellen zu müssen!

Meister ze auf der Straße

 

Vorteil #2

Steuervorteile

Prämien in Hülle und Fülle

In Frankreich haben Elektro-Nutzfahrzeuge ebenso wie Elektroautos Anspruch auf einen staatlichen Umweltbonus, der mit der Abwrackprämie bei Verschrottung eines alten Benzin- oder Diesel-Nutzfahrzeugs addiert werden kann. Diese staatlichen Vorteile werden durch diverse Initiativen der Regionen oder Departements ergänzt. Dadurch wird die Anschaffung von Elektro-Transportern attraktiver denn je.
Auch in anderen Ländern werden mehrere Vorteile gewährt, insbesondere in der Schweiz, wo viele Kantone Subventionen, Prämien und Steuervergünstigungen für Elektrofahrzeuge anbieten.

Kangoo ZE

Vorteil #3

Sehr vorteilhafte Eigentums- und Nutzungskosten

Geringere Wartungskosten und kostengünstige Tankstopps

Kein Zahnriemen, kein Motoröl, kein Filterwechsel: Aufgrund seiner Bauart benötigt ein Elektromotor nur eine vereinfachte Wartung. Die Batterie kann beispielsweise am Arbeitsplatz oder an bestimmten Parkplätzen zu einem reduzierten kWh-Preis geladen werden, wodurch die Kosten pro hundert Kilometer viel niedriger sind als mit einem fossilen Brennstoff. Die TCO (Total Cost of Ownership, Gesamtbetriebskosten) sind somit weitaus günstiger für ein Elektro-Nutzfahrzeug als für ein entsprechendes Modell mit Dieselmotor!

Master Z.E.

Vorteil #4

Kostenloses Parken in einigen Städten

Das Ende der Strafzettel

Einige Städte in Frankreich und Europa bieten den Elektrofahrzeugen mehr als nur die garantierte Zufahrt zu ihren Innenstädten: Sie bieten kostenlose Parkplätze! So brauchen Sie keine Angst mehr davor haben, ein „Knöllchen“ auf der Windschutzscheibe zu vorfinden, wenn die Lieferungen länger dauern, als geplant.

Renault EZ-FLEX

Vorteil #5

Ein vielfältiges Angebot

Für jeden Zweck das richtige Fahrzeug

Ob für Überlandlieferungen oder für die Last Mile-Zustellung – Renault hat heute für jeden Zweck das richtige Nutzfahrzeug im Angebot: den ZOE für Lieferungen auf der letzten Meile, den Kangoo Z.E. für Nahzustellungen und den Master Z.E. für sperrige Pakete. Und in Zukunft werden noch intelligentere, modulierbarere und stärker vernetzte Fahrzeuge auf den Markt kommen, die den Alltag erleichtern. Einige Innovationen kommen bereits am Versuchsfahrzeug Renault EZ-FLEX zum Einsatz, das derzeit bei Partnern von Renault, wie La Poste und die Metropolregion Montpellier, getestet wird.

Gamme électrique Renault

Copyright : LEMAL Jean-Brice, PLANIMONTEUR, MOTTA Thomas, PRODIGIOUS Production, BERNIER Anthony, Renault Marketing 3D-Commerce

Meistgeteilte Artikel