Neuer Captur E-TECH Hybrid

Verfasst von am 15.10.2020 - 2 min

Zwei elektrifizierte Versionen für den Neuen Captur! Nach der 160 PS starken wiederaufladbaren E-TECH Plug-in Hybridversion kommt der Neue Captur nunmehr auch in einer E-TECH Vollhybrid Variante mit 140 PS auf den Markt. So können elektrisches Fahrgefühl und maximale Effizienz im Stadtverkehr genossen werden, ohne dafür an die Ladesäule zu müssen.

Welches Fahrzeug könnte besser geeignet sein als ein beliebtes Kult-Modell, um die Hybridtechnologie zu demokratisieren und ein für alle zugängliches Fahrerlebnis zu bieten? Nach der 160 PS starken wiederaufladbaren Hybridversion E-TECH Plug-in wird der Neue Captur nun auch in einer E-TECH Vollhybrid Version mit 140 PS angeboten. Sie versteht sich als Ergänzung zur Plug-in Ausführung, da sie auf andere Bedürfnisse eingeht und dennoch den für Elektroautos typischen Fahrspaß mit kräftiger Beschleunigung und einem hervorragenden Ansprechverhalten beim Starten vermittelt. Durch die erweiterte elektrische Reichweite bietet der Neue Captur E-TECH Hybrid maximale Kraftstoffeinsparung im Stadtverkehr. Und all das, ohne dafür selbst nachladen zu müssen, weil die Batterie automatisch beim Ausrollen und Bremsen aufgeladen wird.

 

Motor

Das E-TECH Hybridsystem des Neuen Captur basiert auf einem 1,6-l-Vierzylinder-Benzinmotor der neuen Generation, der von der Renault-Nissan-Mitsubishi Allianz für die Hybridtechnologie entwickelt wurde. Er ist mit zwei Elektromotoren – einem „E-Motor“ und einem High-Voltage Starter Generator –, die von einer 1,2 kWh (230 V)-Batterie gespeist werden, kombiniert. Die Kraftübertragung erfolgt über das innovative, kupplungslose Multimode-Getriebe. Mit 140 PS Gesamtleistung bietet das Fahrzeug maximale Effizienz und ein Ansprechverhalten, das zu den besten auf dem Markt zählt. Der Start erfolgt grundsätzlich 100 % elektrisch.

Verbrauch

Kombiniert mit der hohen Kapazität der selbstladenden 1,2 kWh (230 V)-Batterie und der Energieeffizienz des E-TECH-Systems optimiert das regenerative Bremssystem den Verbrauch. Dadurch kann bis zu 80 % der Fahrzeit im Stadtverkehr vollelektrisch zurückgelegt und bis zu 40 % Kraftstoff im Vergleich zu einem Verbrenner (WLTP City) eingespart werden. Die Nutzungskosten entsprechen in etwa denen der Dieselversionen, die jedoch aus der Captur Reihe verschwinden.

Laden

Die Batterie des Neuen Captur E-TECH Hybrid lädt sich beim Fahren automatisch auf. Beim Ausrollen, wenn der Fahrer den Fuß vom Fahrpedal nimmt und das Auto ausrollt oder abgebremst wird, funktioniert der Elektromotor wie ein Generator, der die durch die Rotation der Räder erzeugte Energie in Strom umwandelt. Mit dem „B“-Modus am Hebel des Automatikgetriebes kann die Rekuperation verstärkt werden, um so noch mehr Energie an die Batterie zurückzugeben.

Vielseitigkeit

Trotz der Batterie an Bord zählt das Kofferraumvolumen zu den größten seiner Kategorie. Die Rückbank kann weiterhin um 16 Zentimeter verschoben werden, auch der Platz für das Reserverad bleibt erhalten. Der Neue Captur in der E-TECH Hybrid-Version behält damit seine Vielseitigkeit, für die er so beliebt ist. Auf der Straße zeigt er einen optimalen Kompromiss zwischen Komfort und Dynamik.

Fahrmodi

Dank des MULTI-SENSE-Systems kann der Fahrer einen seiner Stimmung oder den Straßenverhältnissen entsprechenden Fahrmodus auswählen. Der My Sense-Modus ist der ideale Modus für den Alltag, mit einem sehr präsenten „elektrischen Effekt“. Er passt sich jeder Situation an – vom Stadtverkehr bis hin zu höheren Geschwindigkeiten. Der Eco-Modus basiert auf einem weniger dynamischen und leichter dosierbaren Ansprechverhalten des Fahrpedals. Im Sportmodus dagegen verfügt das Fahrzeug über das volle Leistungspotential des Antriebs.

Konnektivität

Der Neue Captur E-TECH Hybrid nutzt Renault EASY CONNECT, das Portal zu zahlreichen vernetzten Diensten, die über die mobile App MY RENAULT und das neue Multimediasystem Renault EASY LINK zugänglich sind. Dieses verfügt über eine permanente 4G-Konnektivität und ein umfangreiches Diensteangebot dank Partner wie Google (Adressensuche) und TomTom (Verkehrsinformationen und Gefahrenzonen).

Design

Der E-TECH Hybrid-Antrieb ist in allen Versionen des Neuen Captur, einschließlich in der eigens zu diesem Anlass eingeführten R.S.-Line, erhältlich. Diese Version bietet einen dynamischen Auftritt, ohne auf ein Höchstmaß an Effizienz zu verzichten.

FOTOS

WEITER ZU GEHEN MIT NEUER CAPTUR E-TECH HYBRID

 

Hybrid-Antrieb von Renault baut auf dem elektrischen Know-how der Marke auf

Artikel lesen
 

Vollständiges Pressepaket

Entdecken

Meistgeteilte Artikel